„Zampano des Fehlstarts“ …

… schreibt Kurt Kister in der heutigen SZ ueber das Scheitern von Trumpcare …

Das ist richtig, das Argument „Obamacare“ sei ein Desaster reicht eben nicht aus als Begruendung fuer einen Schnellschuss, der dann als „Trumpcare“ in die Geschichte der USA eingegangen waere: Wo sind die Alternativen und wie genau sehen sie aus? Welche Auswirkungen haben sie fuer Millionen von Menschen  in den USA, die heute und morgen auf „Obamacare“ angewiesen sind?

Nicht einmal die eigene Partei hat Trump ueberzeugen koennen – schaun wir mal, wie es mit ihm weitergeht …

Meine Prognose: Er kann es einfach nicht!

You may wish to reply

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s